2020

 

 

Winterfeier am 25.01.2020 (jb)

 

Am Samstag den 25.01.2020 fand in Elben die gemeinsame Winterfeier des St. Helena Schützenvereins und des MGV Elben statt.

 

 

 

Stefan Clemens durfte als neuer 1. Vorsitzende der Elber Schützen die Gäste im Pfarrheim willkommen heißen.

 

Unter dem Motto „Das Beste kommt zum Schluss“ ließ man das 100jährige Vereinsjubiläum (03. bis 05. Mai 2019) noch einmal Revue passieren und so erstrahlte das Pfarrheim in den klassischen Schützenfestfarben. 

 

Nach dem Essen folgte die mit Spannung erwartete Ordensübergabe. Das amtierende Königspaar Ralf und Katharina Butzkamm hatte als Motiv das Eigenheim der Königsfamilie, welches bereits vor genau 90 Jahren  erbaut worden war und das Wappen des St. Helena Schützenvereins gewählt.

 

Mit den Worten „90 Jahre Heimat & 100 Jahre St. Helena Schützenverein Elben“ möchte das Königspaar seine Verbundenheit mit ihrem Zuhause und dem Ort Elben, sowie die Freude und Dankbarkeit über ein tolle Amtszeit zum Ausdruck bringen.

 

Im Anschluss eröffnete das Königspaar den Tanz. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Tanzband SAM, die es verstand das Publikum zu begeistern.

 

Weitere Programmpunkte waren ein emotionaler Bilder-Rückblick auf das Jubiläumsjahr und die Auftritte von IKKE „Clemmi“ Hüftgold und der Exil-Möllmicker (Peter und Markus Niklas), die den Saal zum Mitsingen animierten.

 

Bei guter Stimmung wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

 

Zum Foto (v. links): Stefan Clemens, neuer 1. Vorsitzender, Jürgen Blum, scheidender 1. Vorsitzender, Jürgen Büdenbender und Ludger Clemens (40 Jahre Mitgliedschaft im Verein), Klaus Reichling, neuer Geschäftsführer, Hubertus Sieler, scheidender Geschäf

17.01.2020 (jb)

 

Generalversammlung des St. Helena Schützenverein Elben e.V. 2019

 

Neuer Vorstand in 2020 nun komplett 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur Generalversammlung hatte der St.-Helena-Schützenverein Elben, am Freitag, den 17.01.2020 ins Pfarrheim in Elben eingeladen.

 

Um 19:05 Uhr eröffnete der 1. Vorsitzende und Major Jürgen Blum die diesjährige Generalversammlung und konnte an diesem Abend 52 Mitglieder willkommen heißen.

 

Nach Verlesung von Jahres- und Kassenbericht wurden im weiteren Verlauf des Abends Mitglieder für 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft geehrt.

 

Neben dem Rückblick auf ein sehr erfolgreiches  Jubiläums-Schützenfest und Jubiläumsjahr stand ein weiterer Wechsel im Vorstand im Mittelpunkt der Generalversammlung.

 

Hubertus Sieler wurde nach 12 Jahren Vorstandsarbeit als Geschäftsführer durch Klaus Reichling abgelöst.

 

Der 1. Vorsitzende Jürgen Blum wurde nach 10 Jahren Tätigkeit an der Spitze des Vereins verabschiedet und Stefan Clemens als neuer 1. Vorsitzender durch die Versammlung einstimmig gewählt. 

 

Unter großen Beifall wurden die langjährigen Vorstandsmitglieder von der Versammlung gebührend verabschiedet.

 

Jetzt auch bei Facebook

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

Weltspiegel-Reportage: Die Sorgen der Fischer von Boulogne (Sun, 29 Nov 2020)
Im größten Fischerei-Hafen Frankreichs steigt die Nervosität. Ohne Einigung bei den Brexit-Verhandlungen zum Thema Fischerei verlieren die Fischer einen großen Teil ihrer Fanggebiete. Die Zeit wird knapp. Von Friederike Hofmann.
>> Mehr lesen

Mehr als 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan (Sun, 29 Nov 2020)
Bei zwei Selbstmordanschlägen im Osten und im Süden Afghanistans sind mehr als 30 Menschen getötet worden - die meisten von ihnen sind Soldaten. Bei beiden Attentaten benutzten die Angreifer offenbar Fahrzeuge.
>> Mehr lesen

Steinmeier: "Unser Land ist ein starkes Land" (Sun, 29 Nov 2020)
Die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen ist erneut leicht zurückgegangen - und auch Bundespräsident Steinmeier macht der Bevölkerung in seiner Adventsbotschaft Mut: Die Corona-Pandemie werde nicht dauerhaft den Alltag bestimmen.
>> Mehr lesen